anezolia Kindertagespflege

Kluckstr. 35
10785 Berlin
Tel. 030.66 30 26 22
Gruppenausflug
Kinder auf Ast
Natur und Umwelt
Jahreszeiten erleben
Gartenarbeit


Natur und Umwelt
Für unsere Stadtkinder haben wir durch unseren Standort viele Möglichkeiten mit der Natur und der Umwelt vertraut zu werden. In der Nähe liegt der südliche Tiergarten, den wir regelmäßig besuchen. Dort können die Kinder ungezwungen und experimentierfreudig ihrem Forschergeist nachgehen.
Die Kinder sehen den Frühling mit dem zarten Entstehen der Blätter, den Sommer mit Rasensprengern und Picknick auf der Wiese. Im Herbst sind die Pfützen und das Laubwerk auf dem Boden interessant. Stöcke zum Spielen sind immer und überall zu finden. Im Winter sieht man die Spuren im Schnee und die schöne Schneedecke.
An der nächsten Ecke befindet sich der neu angelegte Familiengarten, der für unseren Kiez gedacht ist. Dort werden unsere Kinder unter Anleitung von Fachkräften mit der Gartenarbeit und ihren Folgen vertraut gemacht. Es gibt ein Beet für unsere Einrichtung, das wir selbstständig bearbeiten und pflegen. Ein Pizza- und Kräutergarten, sowie Blumenbeete und Obststräucher werden mit den Fachkräften gepflegt. Die Kinder lernen z.B. wie man Basilikum und Tomaten erntet und weiterverarbeitet. Wir essen selbstzubereitete Pizza. Was kann man aus Holunderbeeren machen? Wozu sind Brennnesseln gut? Es gibt eine Vogeltränke, die regelmäßig gesäubert werden muss und im Winter Vogelhäuschen, die gefüllt sein müssen.
In unserer Nähe gibt es auch Wochenmärkte, die wir regelmäßig besuchen. Sie laden dazu ein, frisches Obst und Gemüse, sowie Backwaren und Blumen zu kaufen.
Gemeinsam schauen wir auch, wie man vernünftig Müll und Lebensmittelreste entsorgt. Wozu trennt man überhaupt Müll? Wir wollen den Kindern einen vernünftigen Umgang mit Energiebeibringen. Kann man in unserer Einrichtung Strom sparen? Wie kann man Strom auch ersetzen.
Verkehrserziehung findet automatisch und in allen Situationen statt. In der Großstadt lauern viele Gefahren. Wenn wir zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, lernen die Kinder, wie man sich situationsentsprechend verhält und was man tun muss, um ungefährdet ans Ziel zu kommen.

zurück zum Anfang