anezolia Kindertagespflege

Kluckstr. 35
10785 Berlin
Tel. 030.66 30 26 22
Spielen im Park
Picknick mit Eltern
Vergabe eines Platzes
Erkrankung des Kindes
Praktika


Voraussetzungen für die Vergabe eines Platzes
Wir arbeiten für das Jugendamt Berlin Mitte/Tiergarten. Der Erziehungs- und Bildungsauftrag ist gesetzlich festgelegt und entspricht dem der Kindertagesstätten (Kifög 2005) in Berlin. Für die Aufnahme eines Kindes gelten dieselben Bedingungen. Es muss ein Kitagutschein im eigenen Wohnbezirk beantragt werden und die Berechnung erfolgt nach dem Einkommen der Eltern. Hier finden Sie eine Übersicht über alle Jugendämter in Berlin. Die Finanzierung des Kitaplatzes übernimmt dann das Jugendamt Mitte/Tiergarten.

Erkrankung des Kindes
Wenn ein Kind krank ist, müssen wir in jedem Fall rechtzeitig informiert werden. Je nach Krankheitsfall ist abzuwägen, ob das Kind die Kita besuchen kann oder nicht. Dabei ist in erster Linie das Wohlbefinden des Kindes zu berücksichtigen. Ist anzunehmen, dass das Kind eine ansteckende Krankheit hat, muss der Kinderarzt konsultiert werden. Laut Infektionsschutzgesetz gibt es Auflagen, wann ein Kind n i c h t in die Kita darf. In den Ausführungsvorschriften der Berliner Kindertagespflege ist festgelegt, dass bei ansteckenden Krankheiten ein ärztliches Attest vorgelegt werden muss. Um das Kind wieder in die Kita bringen zu dürfen, muss uns eine Gesundschreibung des Arztes attestiert werden. Zu den häufigsten ansteckenden Krankheiten gehören Durchfall, Bindehautentzündung und Bronchitis (oft in Verbindung mit Fieber). Ein Merkblatt über das Infektionsschutzgesetz kann eingesehen werden. Für eventuelle Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung. Erkrankt das Kind im Laufe des Tages in unserer Einrichtung, sehen wir uns dazu verpflichtet die Eltern zu informieren. Ein Formular zur Kenntnisnahme dieser Regelungen sollte von den Eltern vor Inanspruchnahme des Platzes unterschrieben werden.

Öffnungs - und Schließzeiten
Die Öffnungszeiten unserer Einrichtung sind:
Montag - Freitag von 7.30 Uhr - 16.30 Uhr
(Änderungen im Bedarfsfall sind nach Absprachen möglich) Unsere offiziellen Schließzeiten sind im Winter zwischen Weihnachten und Neujahr. Im Sommer schließen wir den Kinderladen für zwei Wochen, wobei das immer in den Schulferien sein wird.

zurück zum Anfang